Die Öllobby @avenergysuisse widmet vor dem #CO2Gesetz ein Heft den „Fakten zum Klimagas“ CO2, und verschickt es als „Nachschlagewerk“. Auf den ersten Blick sachlich. In Wahrheit Fehler, falsche Zitate, selektive Datenwahl, irreführende Darstellungen.

So startet eine Serie von Tweets von ETH-Prof. und Klimaforscher Reto Knutti, in der dieser die Falschaussagen, Manipulationen und Irreführungen aufdeckt, mit denen die Erdöllobby versucht, die Abstimmung gegen das CO2-Gesetz zu gewinnen.

Die Serie der Tweets kann man hier nachlesen, auch ohne ein Twitter-Konto zu haben:
https://twitter.com/knutti_eth/status/1388040974899765249?s=11

Es lohnt sich. Wir werden deshalb auch jede Spende, die wir in den kommenden 7 Tagen erhalten, vollumfänglich und unverzüglich für die Promotion dieses Faktenchecks in sozialen Medien einsetzen.